Frage:
Reverse Engineering XKCD 1190
Igor Skochinsky
2013-03-27 06:16:40 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Der neueste (ab sofort) Comic trägt den Titel "Time". Es ist ein Comic mit normalem Aussehen, aber ohne viel Action, aber der Alternativtitel des Bildes lautet "Warte darauf". Ich habe gewartet, aber es ist nichts passiert (in Opera und IE9 versucht), also habe ich mir die Seitenquelle angesehen.

Neben dem <img> -Tag des Bildes befand sich ein <script> mit der folgenden URL:

http://imgs.xkcd.com/static/time07.min.js

Ich habe es versucht Sinn daraus machen, aber ich kann es nicht herausfinden. Kann jemand erklären, wie es funktioniert und was passieren sollte?

[EXPLAINXKCD kann und hat] (http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:kMIFRZ7MkWAJ:www.explainxkcd.com/wiki/index.php%3Ftitle%3D1190:_Time+xkcd+1190+explained&d= = en & ct = clnk) (zumindest teilweise)
@Gilles: interessant! Es scheint jedoch nicht viel Erklärung dafür zu geben, was genau das Skript tut, sondern eher "hier sind die URLs, die es abruft". Ich hoffe, jemand kann einen Überblick über die Hauptteile des Skripts und deren Interaktion geben. Zum einen bin ich in all den Rückrufen und Schließungen verloren.
Vielleicht ist es ein soziales Experiment und zählt, wie lange eine Person darauf warten wird, dass sich das Bild ändert?
Einer antworten:
#1
+9
0xea
2013-03-28 02:50:06 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Jemand in XKCD-Foren hat einen Link zu diesem -Grist eingefügt, der eine deobfuscierte und kommentierte Quelle sowie einige Erklärungen enthält:

Der Hauptteil von Javascript, der xkcds antreibt "Zeit" -Comic ( http://xkcd.com/1190/), deobfuscated und kommentiert. Der Großteil des Skripts scheint eine Implementierung von EventSource zu sein - was zwar wichtig, aber für unsere Zwecke nicht besonders interessant ist, deshalb habe ich es hier weggelassen. Nach einigem Googeln bin ich mir ziemlich sicher, dass die hier verwendete EventSource-Implementierung https://github.com/Yaffle/EventSource ist - nach dem Minimieren und Verschönern dieses Codes sieht es dem sehr ähnlich wird in time07.min.js angezeigt.

Soweit ich das beurteilen kann, enthält es keine Magie und dient nur als einfache Möglichkeit für den Server, den Client zu informieren, wenn er dort ist ist ein neues Bild.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...